';

WIR SIND GELANDET!

Freiflug – Die Geheimnisse des Fliegens
Wanderausstellung zum Thema Luft- und Raumfahrt für Kinder und Jugendliche.
Noch bis 22. Dezember an der FH JOANNEUM.

MISSION

Freiflug – Die Geheimnisse des Fliegens

Wanderausstellung zum Thema Luft- und Raumfahrt für Kinder und Jugendliche

 

Menschen können so einiges, aber fliegen? Dies war lange Zeit nur eine Wunschvorstellung. Der Traum, die Lüfte zu erobern, gepaart mit der Neugierde und dem Entdeckungsdrang der Menschheit, ließ uns jedoch nicht aufgeben. Es benötigte unzählige Erfindungen und riskante Flugversuche, bis wir nach und nach immer weiter, höher und schneller in die Lüfte steigen und schließlich auch in die unendlichen Weiten des Weltraums vordringen konnten.

 

Doch was hat es mit den Geheimnissen des Fliegens auf sich? Welche Menschen, faszinierenden Geschichten und unglaublichen Entdeckungen stecken dahinter?

Um Antworten auf diese und viele weitere Fragen zu finden und der „Welt des Fliegens“ Stück für Stück näher zu kommen, begeben sich die Besucherinnen und Besucher unserer Ausstellung auf eine spannende Entdeckungsreise. Dabei lernen sie die Kräfte des Fliegens kennen, schnuppern in Berufe der Luft- und Raumfahrt hinein, machen sich auf die Suche nach einer zweiten Erde und erfahren die Kraft der Anziehung auf fremden Planeten.
LANDEPLATZ
FH JOANNEUM
Haupteingang, Foyer
Alte Poststraße 149
8020 Graz

 

ANKUNFTSZEIT
Mittwoch, 25. Oktober 2017
11:30 Uhr

 

AUFENTHALTSDAUER
Freitag, 27. Oktober bis Freitag, 22. Dezember 2017
erster Aufenthalt

 

CHECK-IN ZEITEN

Montag bis Freitag
8:30 bis 16:00 Uhr

ausgenommen Feiertage

 ANMELDUNG

für Schulklassen

*

*

*

*

*

*

*

*

ZIELGRUPPE
Die Ausstellung richtet sich an Kinder ab 10 Jahren, Familien und Schulklassen, hat aber für alle flugbegeisterten Besucherinnen und Besucher etwas zu bieten.

 

BROSCHÜRE
Eine begleitende Broschüre ergänzt die Themen der Ausstellung und ist dabei mit einem besonderen Gewinnspiel verbunden. Sie erhalten die Broschüre am Check-In Schalter oder an der Infostelle vor Ort.

 

FÜHRUNGEN
Führungen für größere Gruppen und Schulkassen, sind auf Anfrage möglich.

 

Die Ausstellung ist frei zugänglich. Eltern und Begleitpersonen haften für ihre Kinder.

 ANFLUGZIELE

Die nächsten Anflugziele der Wanderausstellung für 2018 sind das Institut für Weltraumforschung in Graz und der Flugplatz Kapfenberg.

 DOWNLOADS

KONTAKT

Petra Huber

Freiflug Missionsleitung

+43 650 833 66 17

petra.huber@kinderbuero.at

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an einem unserer Landeplätze und Ihre Teilnahme an der Mission Freiflug!